Elternarbeit/Elternberatung

Gemeinsam mit dem Elternbeirat werden unterschiedliche Aktivitäten geplant, Aufnahmekriterien abgesprochen und Anliegen der Eltern besprochen.

 

Unsere Kindertageseinrichtung arbeitet mit verschiedenen Fachinstitutionen zusammen u.a.:

 

  • Pia Eckmann Diplom-Sozialarbeiterin und Familientherapeutin vom Kinderschutz-Zentrum
  • Angelika de Roos von der Heilpädagogische Ambulanz der Kolping Akademie, Rietberg
  • Psychomotorische und Heilpädagogische Förderstelle SPI
  • Frühförderstellen der Lebenshilfe, Gütersloh
  • Logopäden, Ergotherapeuten
  • Kooperation zwischen dem Familienzentrum St. Marien/St. Hedwig und unserer Einrichtung
  • Grundschulen im Einzugsgebiet

 

Die Zusammenarbeit findet auf Grundlage von Austausch- und Beratungsgesprächen und gemeinsamen Veranstaltungen und Fortbildungen statt.

 

Im April 2005 wurde der Förderverein für die beiden Einrichtungen St. Marien und St. Elisabeth gegründet.

Öffnungszeiten

Unsere Einrichtung ist Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

 

Während dieser Öffnungszeiten finden die unterschiedlichen Buchungszeiten Berücksichtigung. 

 

25 Wochenstunden:

Mo. – Fr.: 7:30 – 12:30 Uhr

 

35 Wochenstunden:

Mo. – Fr.: 7:30 – 12:30 Uhr und Mo. – Do.: 14:00 – 16:30 Uhr

 

45 Wochenstunden:

Mo. – Fr.: 7:30 – 16:30 Uhr (mit einem warmen Mittagessen)


Anmeldungen

Anmeldungen jeden ersten Montag im Monat um 15:00 Uhr.

 

Bitte vereinbaren Sie zuvor einen Termin unter Tel. 05241/51662 oder unter kiga-st.elisabeth spam@spam.de pr-gt.de