Wie alles begann

Im März 2015 feierte unser Kindergarten das 50-jährige Bestehen im heutigen Gebäude an der Eichenallee 20. Die Einrichtung besteht jedoch schon länger.

 

1945 bis 1950 stand eine Baracke auf dem Schützenplatz am Heidewald. Diese wurde dann von 1950 bis 1964 an der jetzigen Stelle in der Eichenallee aufgebaut. Zu dieser Zeit wurden 100 Kinder in drei Gruppen von einer Fachkraft und drei Betreuerinnen betreut.

 

Im Juni 1964 wurde die Baracke abgerissen und schon 9 Monate später, am 15. März 1965, der aktuelle Bau eingeweiht.

Öffnungszeiten

Unsere Einrichtung ist Montag bis Freitag von 7:30 bis 16:30 Uhr geöffnet.

 

Während dieser Öffnungszeiten finden die unterschiedlichen Buchungszeiten Berücksichtigung. 

 

25 Wochenstunden:

Mo. – Fr.: 7:30 – 12:30 Uhr

 

35 Wochenstunden:

Mo. – Fr.: 7:30 – 12:30 Uhr und Mo. – Do.: 14:00 – 16:30 Uhr

 

45 Wochenstunden:

Mo. – Fr.: 7:30 – 16:30 Uhr (mit einem warmen Mittagessen)


Anmeldungen

Anmeldungen jeden ersten Montag im Monat um 15:00 Uhr.

 

Bitte vereinbaren Sie zuvor einen Termin unter Tel. 05241/51662 oder unter kiga-st.elisabeth spam@spam.de pr-gt.de